Selbsterfahrungskurse


Meine Zukunft beginnt JETZT …!

Wochenende für Frauen in der Lebensmitte

 

Jetzt ist Zeit, für mich Verantwortung zu übernehmen – aufzuhören mit dem, was ich als unbefriedigend empfinde und anzufangen das zu tun, was mir gut tut, was mich erfüllt, was mir Freude macht! Die Atem-Psycho-Therapie verbindet körperliche, seelische und geistige Bereiche im Menschen. Was auf der seelisch-geistigen Ebene nicht gelöst wird, übernimmt der Körper, was im materiellen unerledigt bleibt, erscheint im psychischen Bereich, etc. Wir arbeiten mit verschiedenen Methoden aus den Bereichen Atem/Körpertherapie, Gestalt und Improvisationen in Bewegung sowie Phantasiereisen. Neue Handlungsmöglichkeiten helfen alte Ängste zu überwinden. Die Gruppe bietet den sicheren Raum, sich auszuprobieren

 

Zeitraum:  Fr. 16.08. - So. 18.08.2019

 

Ort: LVHS Freckenhorst, Am Hagen 1, 48231 Warendorf

 

Anmeldung:

 

LVHS Freckenhorst

 


Keine Angst vor der Angst

 

Wochenend-Seminar

 

Zwei von fünf Menschen in Deutschland leiden unter leichter Angst, jeder zehnte wird im Alltag durch seine Angst stark eingeschränkt. Es gibt viele unterschiedliche Ängste, die wir grob in drei Kategorien einteilen können:

1. Die Angst vor Dingen und Örtlichkeiten wie etwas vor Tieren, Höhen, Tunnel, Brücken, geschlossen Räume usw.

2. Zwischenmenschliche und soziale Ängste wie z.B. die Angst vor Ablehnung, Kritik, Misserfolg, Autoritäten, dem Alleinsein/Zusammensein etc.

3. Die Angst vor der Angst und vor Panikgefühlen. Gerade in den letzten Jahren leiden immer mehr Menschen unter Panikattacken.

Wir können Angst in unterschiedlichem Ausmaß empfinden und spüren dabei auch unterschiedliche Symptome. Die Angst äußert sich in den Bereichen:

Körper (feuchte Hände, Blutdruck, Durchfall etc.) 

Gefühle (ängstliche Stimmung, Anspannung)

Gedanken (mangelnde Konzentration und Furch vor dem Kommenden)

Verhalten (Vermeidung, Beruhigungsmittel, Drogen)

Woher kommen unsere Ängste (Angsterkrankungen, alltägliche Ängste, Furcht) und wie können wir damit im Alltag umgehen? Bei der Arbeit, in der Familie oder in der Partnerschaft.

 

Zeitraum: Fr. 01.11. - So. 03.11.2019 

 

Ort: LVHS Freckenhorst, Am Hagen 1, 48231 Warendorf

 

Anmeldung:

LVHS Freckenhorst